Simulationen dienen zur Analyse von Systemen, deren theoretische Beschreibung durch zu hohe Komplexität nicht möglich ist. Dies ist insbesondere bei dynamischen Systemen der Fall.

Wir bieten Schulungen in Simulationstechnik für dynamische Systeme.

Inhalt
  • Dynamische Bilanzierungen von verfahrenstechnischen Prozessen
  • Beschreiben von Prozessmodellen durch nicht partielle Differentialgleichungen
  • Erstellen von Simulationen mit dem Simulationswerkzeug WinErs
  • Echtzeitsimulationen mit WinErs
  • Realisierung von Schnittstellen zwischen Simulationen und SPS S7 über MPI-Schnittstelle oder Ethernet mit TCP/IP

 

AktuelleTermine finden Sie hier.

Inhouse-Training

Speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Seminare in ihrem Unternehmen.

Für individuelle Schulungen kontaktieren Sie uns bitte.