Die Regelungstechnik spielt beim effizienten und umweltschonenden Betrieb von Pro- zessen und Anlagen eine große Rolle. Die korrekte Auslegung, Implementierung und Parametrierung von Reglern trägt zu großen Teilen zur Material- und Energieeffizienz bei.

Seminar: „Einführung in die Regelungstechnik“

Neben einer Einführung in die Regelungstechnik mit Einführungsbeispielen und der Erarbeitung des Prinzips der Regelungstechnik untersucht jeder Kursteilnehmer anhand von simulierten Prozessen am PC die Regelkreise im Zeitbereich und versucht durch Auswahl der Regler und Einstellen der Reglerparameter das Einschwingverhalten der Regelkreise zu verbessern.

Inhalt
  • Einleitung
  • Regelungstechnische Beispiele
  • Prinzip der Regelungstechnik
  • Einführungsbeispiel Zimmertemperaturregelung
  • Darstellen von Regelkreisen im Signalflussplan (Blockschaltbild)
  • Standardregelkreis und erweiterter Regelkreis
  • Führungs- und Störwertverhalten
  • Zeitverhalten von Strecken
  • Zeitverhalten der Standardregler: P-, I-, PI-, PID-Regler, Zweipunktregler
  • Untersuchen von Regelkreisen mit den Standardreglern
  • Einstellregeln für Regler
  • Anwendungen der Einstellregeln an simulierten Prozessen

 

AktuelleTermine finden Sie hier.

Inhouse-Training

Speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Seminare in ihrem Unternehmen.

Für individuelle Schulungen kontaktieren Sie uns bitte.